Geänderte Getriebeübersetzung für KVF & KFX Modelle

Neben unsere geänderten Hinterachsübersetzung für die Fahrzeuge der KVF und KFX Baureihen, bieten wir Ihnen zusätzlich eine Änderung der internen Getriebeübersetzung an.

Mit dieser Änderung der internen Übersetzung, wird die Ausgangsdrehlzahl am Getriebe um 17 Prozent erhöht. Das Übersetzungsverhältniss ändert sich von 12/20 (Serie) auf 14/20 nach dem Umbau.

Diese Änderung empfehlen wir allen Kunden, die sehr kleine Reifengrößen (z.B. KFX 700 - 225/40-10) fahren wollen. Selbst wenn Sie schon unsere lange Hinterachsübersetzung verbaut haben, steigt durch den Einsatz von Niederquerschnittreifen die Motordrehzahl wieder deutlich an.

Um auch bei längeren Touren, mit so kleinen Reifen, eine vernünftige Drehzahl zur Verfügung zu haben, ist der Einsatz dieser Getriebeübersetzung in Verbindung mit unserer Hinterachsübersetzung, dringend zu empfehlen.

Dieser Umbau lässt sich im übrigen ohne eine komplette Demontage des Motors realisieren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Autohaus Rabenbauer GmbH